C2-Junioren spielen gegen den HSV

Im Juni reisen unsere C2-Junioren nach Hamburg, um beim traditionellen Jugendturnier beim SSC Phoenix Kisdorf zu spielen. Das Turnier, eines der größten und besten in Norddeutschland, lockt jedes Jahr mehr als 100 Teams von Bambini bis A-Jugend und insgesamt über 1.100 Teilnehmer an. Unser C2-Trainer Uwe Oster freut sich mit den Jungs auf die Reise in den hohen Norden, geht es doch zu seinem alten Verein, bei dem er als Trainer vor seinem Umzug ins Rheinland aktiv war. „Wir erleben dort eine tolle Atmosphäre und Fußball unter Freunden“, so Oster, der bereits im Vorjahr mit der D-Jugend in Kisdorf spielte und den 2. Platz errang. Untergebracht sind die Spieler wieder in einem Jugendgästehaus, das von einem ehemaligen Profi des FC St. Pauli begründet wurde und heute von einem gemeinnützigen Verein fortgeführt wird.

Highlight der Reise dürfte gewiss auch ein Testspiel am Tag vor dem Turnier gegen den Hamburger SV sein, das im Nachwuchsleistungszentrum des HSV stattfinden wird. „Wir spielen gegen die C3/U14 des HSV und freuen uns auf die Begegnung. Für die Jungs wird es sicherlich beeindruckend sein, auf der riesigen Anlage in Norderstedt zu spielen“, betont Oster, der seine alten Kontakte im Norden aktivierte, um für unseren Jungs dieses Spiel zu ermöglichen.

Ebenfalls auf große Reise gen Hamburg geht unsere E-Jugend mit Trainer Tobias Zilligen. Die E-Jugend wird ebenfalls in Kisdorf antreten. Für dieses Team wird ebenfalls noch ein tolles Testspiel vereinbart werden. „Auch für unsere Jungs ist das ein tolles Erlebnis, auf das wir uns alle sehr freuen“, so Tobi Zilligen.

Highlight der Saison wird unsere Reise nach Hamburg mit einem Testspiel gegen die C3/U14 des Hamburger SV und einem tollen Turnier.