E-Junioren erfolgreich in der Halle

Unsere E1-Junioren hatten am Wochenende gleich zwei Turnier „vor der Brust“. Am Samstag ging es zum Supercup nach Plaidt, wo das Team von Tobi Zilligen eine tolle Vorrunde absolvierte. Im Halbfinale unterlag man aber knapp den Gastgebern und musste sich dann auch im kleinen Finale geschlagen geben, weil die vorherige Niederlage noch nicht ganz aus den Köpfen heraus war. Dennoch tolle Leistung!

Am Sonntag ging es nach Kruft, wo die Mannschaft ein hervorragendes Turnier ablieferte. Alle vier Spiele konnten gewonnen werden, am Ende standen 17:0 Tore auf dem Konto der Bäckerjungs und das unglückliche Ausscheiden vom Vortag konnte vergessen werden. „Heute haben wir zeigen können, wie gut wir sind. Ich freue mich auch sehr darüber, dass wir heute kein einziges Gegentor hinnehmen mussten. Stark gespielt von unseren Jungs“, freut sich Trainer Zilligen über den Erfolg.

Tolle Leistung unserer E1-Junioren beim Hallenturnier in Kruft