Ich glaube, mein Kind spielt zu wenig

Aufgabe der Trainer ist es, alle Kindern die Chance zur persönlichen Entwicklung zu geben. Dabei steht er oft im Spannungsfeld zwischen Eltern, Spielern, Verein, Verband und dem Team als Ganzes. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihr Kind zu wenig Spielzeit erhält, sprechen Sie den Trainer in Ruhe darauf an – am besten nicht während oder kurz nach einem Spiel, sondern nach einem Training oder nach Vereinbarung eines Gesprächstermins.