E1 holt sich den VITO-Cup

Einen großen Erfolg durfte am Wochenende unsere E-Jugend feiern. Beim renommierten VITO Junior Cup in Remagen wusste das Team von Tobias Zilligen schon in der Gruppenphase zu überzeugen. Ungeschlagen und ohne Gegentreffer qualifizierten sich die Bäckerjungen für die Finalrunde. Dort mussten sich die Jungs im Viertelfinale nach einem 1:1 gegen die JSG Vulkaneifel dem Neunmeterschießen stellen. Mit 7:6 löste unser Team das Ticket für das Halbfinale, das man souverän gewinnen konnte. Im Finale, wo mit den Spfr. Eisbachtal ein hochkarätiger Gegner wartete, entwickelte sich eine spannende Partie. Für Eisbachtal ergaben sich einige Chancen, doch die Andernacher Jungs verteidigten das 0:0 und erneut ging es in ein Neunmeterschießen. Am Ende entschieden wir das Turnier mit 5:4 für die SG 99 Andernach. Seit 2010 stellt unsere SG erstmals wieder den Turniersieger. Gleichzeitig qualifiziert sich die E-Jugend für die begehrte Championsrunde, bei der namhafte Nachwuchsteams großer Proficlubs auf heimische Topmannschaften treffen.

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.