E1-Junioren setzen Siegesserie fort

Unsere E1 hat einen beeindruckenden Lauf: Gegen Plaidt II fuhr das Team von Tobias Zilligen nun den vierten Sieg in Folge ein. „Das Ziel lautete auch heute wieder, direkt Druck auf den Gegner auszuüben und sich nach der Balleroberung zu belohnen“, so Tobi Zilligen. Schon im ersten Durchgang klappte das wunderbar und man konnte zur Halbzeitpause schon zwei Tore auf dem Habenkonto verbuchen. Nach dem 3:0 nahmen die Jungs aber bisschen den Fuß vom Gas, so dass die Gegner auch besser ins Spiel finden konnten. Beide Teams schossen in noch zwei Tore zum Endstand von 5:2 für die SG 99. Insgesamt zeigte sich Trainer Zilligen zufrieden. „Die erste Halbzeit war wirklich prima, auch wenn wir leider noch immer zu wenig aus unseren Torchancen machen. Ich bin stolz auf die Mannschaft und nun wartet auf uns eine englische Woche mit zwei schweren Spielen“, lobt Zilligen seine Jungs.

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.