A-Klasse: Siegesserie der SG 99 II reißt in Kempenich

SG Kempenich – SG 99 Andernach II  3:1 (0:1)

Damit ist der Höhenflug der Bäckerjungen erst einmal gestoppt worden.

In der ersten Spielhälfte hatten die Gäste bis unmittelbar vor der Pause alles im Griff. Gegen die keineswegs sattelfeste Kempenicher Abwehr tat man sich mit der Entwicklung von Torchancen jedoch schwer. Einen langen Ball über die Abwehr nutzte Oliver Kubatta zur Führung 0:1/35.Min. Der zweite Treffer gelang ihm nach ähnlicher Situation leider nicht ( 42.Min.). Etwas unerwartet erhielten die Hausherren direkt vor dem Halbzeitpfiff einen Strafstoß zugesprochen. Ein Foul an Jonathan Burgmer kurz zuvor wurde nicht geahndet, dafür aber das folgende Einsteigen im Strafraum. Tim Montermann scheiterte jedoch am sehr gut aufgelegten Steffen Weber im Andernacher Tor ( 45. Min.).

So hätte das Spiel aus Andernacher Sicht ruhig weiterlaufen können, doch mit Beginn der zweiten Hälfte war jegliche Souveränität der SG 99 II wie weggeblasen. Ganze Mannschaftsteile verweigerten ihren Dienst. Die SG Kempenich konnte schalten und walten wie es ihr beliebte. Mittelfeld und Angriff der Gäste behaupteten keinen Ball mehr. Eine logische Folge davon waren die Treffer zum 1:1/58.Min. 2:1/74.Min. und zum 3:1/84.Min.  Patrick Melcher, der in der ersten Hälfte noch völlig abgemeldet war schaffte damit einen lupenreinen Hattrick. Speziell in der Schlußviertelstunde avancierte Steffen Weber klar zum besten Mann auf dem Platz. Um es drastisch auszudrücken: Er sowie der Pfosten ( 88.Min.) verhinderten ein Andernacher Debakel.

Gegen den Tabellenführer aus Oberzissen muß am kommenden Freitagabend wieder die Derbyeinstellung her. Das mehr in der Mannschaft steckt, hat man schließlich in der ersten Spielhälfte gesehen. Anstoß gegen Oberzissen um 20 Uhr.

Für die SG 99 II spielten: Steffen Weber, Philip Oster , Dominik Größgen, Maicol Oligschläger, Kevin Kowalski, Andreas Reiswich, Kim Kossmann, Oliver Kubatta, Max Hildebrandt, Kevin Lewerenz, Kamil Grygo, Jonathan Burgmer, T.Lin Chamnankit und Paul Niermann

Text und Bild von Siegfried Wesselmann

Kevin Kowalski ( rot/SG 99 II ) umringt von Kempenicher Kontrahenten

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.