C2-Junioren: Erneut deutliche Niederlage

Auch im zweiten Saisonspiel konnte sich unsere C2 heute leider nicht durchsetzen. Beim JFV Zissen hatte das Team von Uwe Oster und Frank Bunk einen schweren Gegner. Die erste Halbzeit wurde aus der Hand gegeben, so dass die Tore für die Gastgeber beinahe im Minutentakt fielen. Beim Stand von 11:0 ging es in die Kabinen. Im zweiten Durchgang gelang es unserem Team, den einen oder anderen guten Akzent zu setzen und ein paar schöne Angriffe vorzutragen. Nach einer Verletzung unseres Keepers Lukas musste Nic ins Gehäuse. Im zweiten Durchgang erhielten wir nur noch vier Treffer, zum einen, weil die Hausherren den Fuß vom Gas nahmen, zum anderen auch, weil es uns endlich gelang, besser mitzuspielen. „Wir werden weiter arbeiten und uns steigern müssen“, so das Resümee von Trainer Uwe Oster nach der Partie, der seinem Team zugleich ein großes Kompliment hinsichtlich ihres Engagements machte.

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.