Frauen-Regionalliga: SG 99 steht nach dem 3:1 in Montabaur an der Spitze

Gäbe es Antonia Hornberg und Laura Weinel nicht, lägen die Fußballfrauen der SG 99 Andernach punktlos am Tabellenende der Fußball-Regionalliga Südwest – allein gemessen an den persönlichen Erfolgserlebnissen der beiden Hauptdarstellerinnen. Im brisanten Derby beim 1. FFC Montabaur gewannen die Bäckermädchen mit 3:1 (0:0) dank des fünften Saisontores der Nummer 31 (Hornberg) und der Treffer zwei und drei der Nummer 13 (Weinel). Keine andere Spielerin des Teams hat bislang ins Schwarze getroffen. Natürlich gehört zu einer funktionierenden Einheit auf dem Platz mehr als nur zwei zielsichere Schützen. Auf dem Kunstrasenplatz

» Weiterlesen

Frauen & Juniorinnen: Ergebnisse und Torschützen (25./26. August)

Regionalliga Frauen: 1. FFC Montabaur – SG 99 Andernach 1:3 (0:0). Tore: Laura Weinel (2), Antonia Hornberg. Rheinlandliga Frauen: SV Niederburg – SG 99 Andernach II 5:1 (1:0). Tor: Laureen Ackermann. B-Juniorinnen-Regionalliga: SG 99 Andernach – FV Rübenach 0:1 (0:1). B-Juniorinnen-Bezirksliga: SG 99 Andernach II 9er – MSG Eifelhöhe Leienkaul 2:2 (0:0). Tore: Jana Engels, Samantha Rommersbach. C-Juniorinnen-Kreisklasse: JSG Immendorf II – SG 99 Andernach 4:0 (1:0). D-Juniorinnen-Kreisklasse: SV Holzbach – SG 99 Andernach 2:1. Flying Toni – Part II. Antonia Hornberg trifft artistisch für die 1. Frauenmannschaft unserer SG

» Weiterlesen

Frauen-Regionalliga: 1. FFC Montabaur erwartet die SG 99 in Heiligenroth

Nach dem einjährigen Ausflug in die 2. Bundesliga stehen nun für die Fußballfrauen der SG 99 Andernach auf regionaler Ebene wieder diverse Derbys auf dem Programm. Die erste dieser reizvollen Begegnungen geht schon am Sonntag um 14.30 Uhr beim 1. FFC Montabaur über die Bühne. Weil sich der Rasenplatz in Eschelbach wegen der wochen langen Trockenheit in einem schlechten Zustand befindet, wird diese Partie der Regionalliga Südwest auf dem Kunstrasen in Heiligenroth ausgetragen. Gegen keine andere Mannschaft haben die Bäckermädchen seit der Abteilungsgründung im Jahr 2006 so oft gespielt wie

» Weiterlesen

Frauen & Juniorinnen: Die Vorschau aufs Wochenende (25./26. August)

Regionalliga Frauen: 1. FFC Montabaur – SG 99 Andernach am Sonntag um 14.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in 56412 Heiligenroth.   Rheinlandliga Frauen: SV Niederburg – SG 99 Andernach II am Sonntag um 17 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in 55432 Niederburg.   B-Juniorinnen-Regionalliga: SG 99 Andernach – FV Rübenach am Sonntag um 11 Uhr auf dem Stadion-Kunstrasenplatz.   B-Juniorinnen-Bezirksliga: SG 99 Andernach II 9er – MSG Eifelhöhe Leienkaul am Samstag um 10.30 Uhr auf dem Stadion-Kunstrasenplatz.   C-Juniorinnen-Kreisklasse: JSG Immendorf II – SG 99 Andernach am Samstag um 11 Uhr

» Weiterlesen

Frauen-Regionalliga: „Toni“ trifft viermal beim Hornberger Schießen

Das Hornberger Schießen ist laut Redewendung ein Ereignis, bei dem trotz viel Getöse nichts herumkommt. Im Fall der SG 99 Andernach war das aber nicht so. Beim 5:1 (2:0) der Bäckermädchen im Duell der Frauenfußball-Regionalliga Südwest mit dem 1. FC Saarbrücken II bezwang eine Spielerin dieses Namens den Gegner fast im Alleingang. Antonia „Toni“ Hornberg erzielte die Treffer eins, zwei, vier und fünf. Da musste sie später selbst schmunzeln: „So viele Tore habe ich in meiner ganzen Karriere nicht zusammen geschossen. Das letzte Mal habe ich für Schott Mainz getroffen,

» Weiterlesen

Frauen & Juniorinnen: Ergebnisse und Torschützen (18./19. August)

Regionalliga Frauen: SG 99 Andernach – 1. FC Saarbrücken II 5:1 (2:0). Tore: Antonia Hornberg (4), Laura Weinel.   Rheinlandliga Frauen: SG 99 Andernach II – TuS Reil 0:0.   B-Juniorinnen-Regionalliga: SV Bardenbach – SG 99 Andernach 0:2 (0:1). Tore: Aleksandra Wroblewska, Rinesa Alija.   B-Juniorinnen-Bezirksliga: SV Rengsdorf II – SG 99 Andernach II 9er 0:0.   C-Juniorinnen-Kreisklasse: SG 99 Andernach 7er – TSV Emmelshausen 2:1 (1:1). Tore: Jana (2).   D-Juniorinnen-Kreisklasse: SG 99 Andernach – SG Herresbach/Baar 6:0 (3:0). Tore: Lorena, Iljana (je 2), Annika und Joulina. Vierfache Torschützin

» Weiterlesen

Déjà-vu? Frauen der SG 99 spielen schon wieder gegen Saarbrücken

Innerhalb von nur acht Tagen treffen die Fußballfrauen der SG 99 Andernach an gleicher Stelle ein weiteres Mal auf den 1. FC Saarbrücken – diesmal geht es am Sonntag um 14 Uhr auf dem Stadion-Rasenplatz zum Auftakt der Regionalliga Südwest allerdings gegen die zweite Mannschaft des Vereins. Das Andernacher Trainergespann Isabelle und Kappy Stümper lässt im Duell mit dem Vorjahresneunten überhaupt keinen Zweifel am Vorhaben aufkommen: „Ein Sieg ist Pflicht, wenn wir oben mitmischen wollen. Natürlich werden wir keinen Gegner in dieser Liga auf die leichte Schulter nehmen.“ An das

» Weiterlesen

Die Vorschau aufs Wochenende (18./19. August)

Regionalliga Frauen: SG 99 Andernach – 1. FC Saarbrücken II am Sonntag um 14 Uhr auf dem Stadion-Rasenplatz. Rheinlandliga Frauen: SG 99 Andernach II – TuS Reil am Sonntag um 17 Uhr auf dem Stadion-Kunstrasenplatz. B-Juniorinnen-Regionalliga: SV Bardenbach – SG 99 Andernach am Sonntag um 12 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in 66687 Wadern (Zum Fels). B-Juniorinnen-Bezirksliga: SV Rengsdorf II – SG 99 Andernach II 9er am Samstag um 17 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in 56579 Rengsdorf (Tannenweg). C-Juniorinnen-Kreisklasse: SG 99 Andernach – TSV Emmelshausen am Sonntag um 11 Uhr auf

» Weiterlesen

DFB-Pokal Frauen: SG 99 zwingt Saarbrücken beim 2:4 in die Verlängerung

Geschlagene 120 Minuten leisteten die Fußballfrauen der SG 99 Andernach dem favorisierten 1. FC Saarbrücken erbitterten Widerstand bei brütender Hitze, doch am Ende hatte der Zweitligist beim klassentieferen Gegner den längeren Atem. Mit 4:2 (3:2, 1:1, 0:1) behielt der FCS in der ersten DFB-Pokalrunde nach Verlängerung die Oberhand gegen kampf- und spielstarke Bäckermädchen. „Ich bin stolz auf die Leistung der Mannschaft, darauf lässt sich aufbauen. Wirklich schade, dass wir die Überraschung nicht geschafft haben“, sagte Spielertrainerin Isabelle Stümper nach der schweißtreibenden Angelegenheit. Kappy Stümper, zugleich Teamchef der SG 99, sah

» Weiterlesen

DFB-Pokal der Frauen: SG 99 zeigt Saarbrücken am Sonntag die Zähne

Zum vierten Mal in ihrer erst elfjährigen Abteilungsgeschichte nehmen die Fußballfrauen der SG 99 Andernach am lukrativen DFB-Pokalwettbewerb teil. Im Rahmen der ersten Runde treffen die Bäckermädchen am Sonntag um 14 Uhr im Heimspiel auf den starken Zweitligisten 1. FC Saarbrücken. Zweimal zogen die Schützlinge von Teamchef Kappy Stümper (seit Oktober 2013 im Amt) in die zweite Runde ein, im Vorjahr allerdings ereilte den damaligen Zweitliga-Aufsteiger etwas überraschend das frühzeitige Aus nach strapaziöser Anreise mit dem Bus beim Süd-Regionalligisten SV Alberweiler (0:1). Daran erinnert sich auch Spielertrainerin Isabelle Stümper nur

» Weiterlesen
image_pdfimage_print
1 15 16 17 18