Knallerlos im DFB-Pokal: SG 99 darf sich im Viertelfinale mit Eintracht Frankfurt messen

Verfrühte Frühlingsgefühle bei den Fußballfrauen der SG 99 Andernach: Zum Beginn dieser Jahreszeit trifft der letzte im Wettbewerb verbliebene Zweitligist im Viertelfinale um den DFB-Pokal am 20. oder 21. März auf keinen Geringeren als den Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Das ergab die Auslosung am Sonntag in der ARD-Sportschau. Der frühere Skisprung-Weltmeister Sven Hannawald zog sozusagen als „fliegende Losfee“ diesen attraktiven Gegner für die „Bäckermädchen“. Das Andernacher Trainergespann Isabelle Hawel und Florian Stein freut sich über diese Knallerpaarung, auch wenn Frankfurt zugegebenermaßen nicht unbedingt der Wunschgegner ist: „Es ist in jedem Fall

» Weiterlesen

DFB-Pokal der Frauen: Viertelfinale wird am 3. Januar in der ARD-Sportschau gelost

Das Viertelfinale im DFB-Pokal der Frauen wird am Sonntag, 3. Januar, im Rahmen der ARD-Sportschau (17.30 bis 18.15 Uhr) ausgelost. Gespielt wird die vierte Runde am 20./21. März. Noch mittendrin im Geschehen statt nur stiller Beobachter: die SG 99 Andernach. Nach Erfolgen gegen den FSV Gütersloh (6:1), den 1. FC Saarbrücken (3:1) und den SV Alberweiler (2:0) sind die ‚Bäckermädchen“ der einzige noch im Wettbewerb verbliebene Zweitligist. Im Achtelfinale schieden mit dem 1. FC Köln (1:6 gegen die TSG Hoffenheim) und RB Leipzig (0:4 gegen Eintracht Frankfurt) die letzten Mitstreiter

» Weiterlesen

DFB-Pokal: SG 99 schlägt Gütersloh im Achtelfinale deutlich mit 6:1

Das Viertelfinale im DFB-Pokal der Frauen am 20./21. März 2021 kann gerne kommen: Mit einem erstaunlich souveränen und auch begeisternden 6:1 (3:1) im Geisterspiel gegen den klassengleichen FSV Gütersloh zog die SG 99 Andernach in die Runde der letzten acht Mannschaften ein. Dort warten mit ziemlicher Sicherheit nur noch Bundesligisten als Gegner: VfL Wolfsburg, TSG Hoffenheim, SC Freiburg und Eintracht Frankfurt sind bereits qualifiziert, hinzu kommen die Sieger der noch offenen Spiele zwischen Turbine Potsdam und dem SC Sand sowie Werder Bremen und dem SV Meppen. Der letzte dann noch

» Weiterlesen

DFB-Pokal: Frauen der SG 99 erwarten im Achtelfinale zu Hause den FSV Gütersloh

Inka Grings machte es möglich, die 96-malige Nationalspielerin bescherte den Fußballfrauen der SG 99 Andernach eine durchaus lösbare Aufgabe im DFB-Pokal: Am Sonntag, 6. Dezember (14 Uhr), treffen die Bäckermädchen im Achtelfinale dieses Wettbewerbs zu Hause auf den klassengleichen FSV Gütersloh. Glücksfee Grings zog diese Paarung am Sonntagabend im Rahmen der Auslosung in der ARD-Sportschau. Die endgültige Terminabsprache beider Vereine erfolgte zügig, gespielt wird auf dem Stadion-Kunstrasenplatz in Andernach, der DFB hat bereits seinen Segen erteilt. Isabelle Hawel und Florian Stein, Trainergespann der Andernacherinnen, bewerten diese Herausforderung unisono: „Ganz ehrlich,

» Weiterlesen

Jahreshauptversammung am 17. Oktober: Schellenbach scheidet nach 13 Jahren als Vorsitzender der SG 99 aus – Schmitz übernimmt

Die SG 99 Andernach hat mit halbjähriger Corona-Verzögerung in ihrer turnusmäßigen Jahreshauptversammlung am 17. Oktober einstimmig einen neuen Vorsitzenden gewählt: Hans Schellenbach scheidet nach 13 Jahren aus dem Amt aus, für ihn übernimmt Albrecht Schmitz (zuvor Schatzmeister). Schellenbach bleibt dem Verein aber in anderer Funktion erhalten, er beerbt Kai Franzke, der sich in dieser schwierigen Zeit verstärkt seinem Reiseunternehmen widmen muss, als erster Mann des Fördervereins. Die nach der Schmitz-Rochade vakante Rolle des „Finanzministers“ füllt fortan Emanuel Thiessen aus. Yannik Velthaus, interimsweise schon seit dem Frühjahr als Abteilungsleiter der Senioren

» Weiterlesen

Einzug ins Achtelfinale des DFB-Pokals geschafft: Bäckermädchen siegen 3:1 gegen Saarbrücken

Am 31. Oktober 1970 hob der DFB das Verbot für Frauenfußball auf. Exakt 50 Jahre später schaffte die SG 99 Andernach am Jubiläumstag etwas Bedeutsames in der Geschichte des Vereins: Erstmals qualifizierte sich eine Mannschaft für das Achtelfinale im DFB-Pokal, ausschlaggebend dafür war das 3:1 (2:0) der Bäckermädchen gegen den 1. FC Saarbrücken. Ähnlich wie im Ligaspiel vor zwei Wochen (6:0) brachten die Andernacherinnen sich früh im Spiel durch Tore von Maren Weingarz (3.) und Lisa Umbach (8.) auf die Gewinnerstraße. Weingarz sorgte mit ihrem zweiten Treffer (63.) für klare

» Weiterlesen

DFB-Pokal am Samstag gegen Saarbrücken: SG 99 verordnet Maskenpflicht

Das für den Samstag vorgesehene Spiel der zweiten DFB-Pokalrunde der 1. Frauenmannschaft unserer SG 99 Andernach gegen den 1. FC Saarbrücken (Anpfiff: 14 Uhr) wird trotz angespannter Corona-Lage wie geplant über die Bühne gehen. Gemäß der nach wie vor gültigen Verfügungslage im Kreis Mayen-Koblenz dürfen dann auch Zuschauer ins Andernacher Stadion (Einlass ab 13 Uhr). Eine Beschränkung verordnet sich der Verein allerdings selbst respektive den zu erwartenden Besuchern. Geschäftsführer Bodo Heinemann erläutert: „Ab dem Betreten des Geländes herrscht Maskenpflicht. Erst wer im Zuschauerbereich selbstständig eine isolierte Position eingenommen hat, darf

» Weiterlesen

Munterer Test: SG 99 spielt 3:3 gegen Borussia Mönchengladbach

Die Fußballfrauen der SG 99 Andernach und von Borussia Mönchengladbach nutzten die Länderspielpause für ein gemeinsames Testspiel auf dem Hybrid-Rasenplatz in Miesenheim. Nach abwechslungsreichem Verlauf trennte sich der Tabellenzweite der 2. Bundesliga Süd und der Dritte der Nordstaffel mit einem 3:3 (2:2). Die ersten fünf Treffer gingen dabei allesamt aufs Konto der Fohlen-Elf: Zwei Eigentore (16., 20.) bescherten den Bäckermädchen eine scheinbar komfortable 2:0-Führung, bevor die starke Sarah Abu Sabbah per Doppelpack (32., 43.) den Pausenstand besorgte. Kyra Densing brachte die Borussia nach vorn (60.), Vanessa Zilligen rundete eine Viertelstunde

» Weiterlesen

6:0 gegen Saarbrücken: SG 99 festigt Platz zwei in der 2. Bundesliga Süd

Am dritten Spieltag der 2. Bundesliga Süd landeten die Fußballerinnen der SG 99 Andernach einen 6:0 (3:0)-Heimsieg gegen den 1. FC Saarbrücken. Durch die Tore von Vanessa Zilligen (2), Antonia Hornberg, Maren Weingarz, Julia Schermuly und durch ein Eigentor der Saarbrückerin Celine Preuß festigten die SG-Frauen den zweiten Tabellenplatz und wahrten vor dem heimischen Publikum die weiße Weste. So dürfte sich das Trainerduo Isabelle Hawel und Florian Stein das vor dem Spiel vorgestellt haben. Keine zwei Minuten waren gespielt, da klingelte es schon zum ersten Mal im Saarbrücker Kasten. Einen Schuss

» Weiterlesen

Ticket-Shop der SG 99 ist online: Registrierung ab sofort noch einfacher

Du möchtest nicht bei Wind und Wetter an der Tageskasse umständlich deine Kontaktdaten auf einen Zettel kritzeln? Kein Problem: Nutzt dafür unsere neuen Ticket-Shop im Netz. Dort könnt ihr euch jetzt online ganz bequem von zu Hause aus per Handy/PC/Tablet für die Spiele unserer 1. Frauen- und Männermannschaft sowie unserer B1-Junioren registrieren, nach Eingabe eurer Daten erhaltet ihr per E-Mail einen QR-Code. Den könnt ihr ausgedruckt mitbringen oder auf dem Handy vorzeigen. Zügiges einscannen, Eintrittspreis zahlen – fertig ! Probiert es doch einfach mal aus, HIER geht es zum Shop.

» Weiterlesen
image_pdfimage_print
1 2 3 16