Frauen-Regionalliga: SG 99 startet gegen Speyer in ein strapaziöses Restprogramm

Läuft alles nach Plan, dann haben die Fußballfrauen der SG 99 Andernach bis Anfang Juni nur noch ein freies Wochenende in ihrem Terminkalender – und zwar das an Karneval (2./3. März). Das dort ursprünglich vorgesehene Heimspiel der Regionalliga Südwest gegen den FC Speyer 09 wurde auf Wunsch der feierwilligen Bäckermädchen vorgezogen und findet nun am kommenden Sonntag um 14 Uhr auf dem Stadion-Kunstrasenplatz in Andernach statt. Die Vorbereitungsphase verlief zwischenzeitlich etwas schleppend. Einem zweiten Platz beim gut besetzten Hallenturnier im saarländischen Wadern folgte ein desaströser 0:6-Freiluftauftakt beim Zweitliga-Achten FSV Hessen

» Weiterlesen

Futsal-Rheinlandmeisterschaft: Platz zwei und neun für die SG 99

Mit einem überraschenden 1:2 gegen den SV Rheinbreitbach startete die 1. Frauenmannschaft unserer SG 99 Andernach in die Endrunde um die Futsal-Rheinlandmeisterschaft in Niederbieber, nach dem 0:2 im Finale gegen den Regionalliga-Konkurrenten SC 13 Bad Neuenahr endete das Turnier für die Bäckermädchen mit einem zweiten Platz unter zwölf Teilnehmern. Zwischenzeitlich liefen die Andernacherinnen zu großer Form auf und ließen nach dem knappen Gruppensieg in der sich anschließenden Zwischenrunde dem TuS Reil und der SG Altendiez (jeweils 3:0) nicht den Hauch einer Chance. Im Endspiel aber präsentierte sich der SC 13

» Weiterlesen

Futsal-Rheinlandmeisterschaft: SG 99 in Niederbieber gleich doppelt am Start

Gleich mit zwei Mannschaften nehmen die Frauen unserer SG 99 Andernach an der Futsal-Rheinlandmeisterschaft am Sonntag, 10. Februar, in Niederbieber (Carmen-Sylva-Schule, In der Laach) teil. Die 1. Mannschaft war als Regionalligist fürs zwölfköpfige Teilnehmerfeld automatisch qualifiziert, das Ensemble des Trainergespanns Isabelle und Kappy Stümper spielt in der Vorrunden-Gruppe A gegen den SV Rheinbreitbach (11:00), den FV Rübenach (12:42) und den VfL Trier (15:15). Die 2. Mannschaft zog als Meister des Rhein/Ahr-Kreises in die Endrunde ein, der von Daniel Kohns und Klaus Bell trainierte Rheinlandligist trifft in der Gruppe C auf

» Weiterlesen

2. Frauen-Bundesliga: SG 99 reicht Bewerbung ein

Mit dem Testspiel beim Zweitligisten FSV Hessen Wetzlar am Samstag um 14 Uhr starten die Fußballfrauen der SG 99 Andernach offiziell ins neue Jahr. Der Spitzenreiter der Regionalliga Südwest hat in den nächsten Wochen und Monaten bis zur Sommerpause ein großes Ziel vor Augen: den Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga. Der Verein aus der Stadt der Bäckerjungen wird sich wie in den beiden Vorjahren auch für die zweithöchste Klasse Deutschlands bewerben, bis zum 15. März müssen die erforderlichen Unterlagen beim Deutschen Fußballbund (DFB) vorliegen. Vor knapp zwei Jahren gestaltete sich

» Weiterlesen

Hallenfußball: SG 99 landet in Wadern auf dem zweiten Platz

Mit einem zweiten Platz und 300 Euro im Gepäck kehrte die 1. Frauenmannschaft unserer SG 99 Andernach vom Hallenturnier der SG Morscholz-Steinberg zurück. Beim gut organisierten „1. AOK Ladies-Cup“ im 160 Kilometer entfernten Wadern mussten sich die Bäckermädchen im Finale des 16-köpfigen Teilnehmerfelds dem Regionalliga-Konkurrenten 1. FC Riegelsberg, saarländischer Masterssieger 2018, nach offenem Schlagabtausch spät mit 0:2 geschlagen geben. In der Vorrunde belegte die SG 99 nach Siegen und jeweils zwölfminütiger Spielzeit gegen die SG Bliesmengen/Bliesransbach (3:0), den FC Beckingen (5:0) und die SG Hochspeyer (4:1) den ersten Gruppenplatz. Nach

» Weiterlesen

Hallenfußball: SG 99 spielt am Samstag beim „1. AOK Ladies-Cup“ in Wadern

Mit einem Auftritt unterm schützenden Hallendach startet die 1. Frauenmannschaft unserer SG 99 Andernach am Samstag, 5. Januar, ins neue Jahr. Beim mit 1150 € dotierten „1. AOK Ladies-Cup“ der SG Morscholz-Steinberg startet der Tabellenführer der Regionalliga Südwest in der Gruppe D mit Spielen gegen die SG Bliesmengen/Bliesransbach (12:24 Uhr), gegen den FC Beckingen (14:16) und die SG Hochspeyer (16:22). Das Turnier beginnt um 11 Uhr in der vom Andernacher Stadion rund 160 Kilometer entfernten Herbert-Klein-Halle in 66687 Wadern (Franz-Haas-Straße). Das Finale ist um 18.30 Uhr vorgesehen. Titelverteidiger ist der

» Weiterlesen

Futsal-Kreismeisterschaft: Dominanz der SG 99 dauert an – dritter Titel in Serie

Fünf Siege, 15 Punkte, 15:1 Tore: Mit einer makellosen Bilanz setzte sich die gastgebende SG 99 Andernach II bei der achten Hallenkreismeisterschaft der Frauen in der Kreissporthalle Beethovenstraße durch und nimmt nun am 10. Februar neben der ersten Garnitur am Rheinland-Titelkampf teil. Gespielt wird dann ebenfalls nach Futsalregeln, der Veranstaltungsort im Bezirk Ost ist allerdings noch offen. Elli Brungs, Referentin für Frauen- und Mädchenfußball im Kreis Rhein/Ahr, bilanzierte nach dem etwas mehr als vierstündigen Schlagabtausch: „Es war eine runde Angelegenheit. In 15 Spielen fielen genau 50 Treffer, dabei gab es

» Weiterlesen

Futsal: Sechs Frauenteams spielen am Sonntag um den Rhein/Ahr-Meistertitel

Die 8. Hallenfußballmeisterschaft der Frauen im Kreis Rhein/Ahr steht am Sonntag von 12 bis ca. 16.15 Uhr in Andernach (Kreissporthalle Beethovenstraße) mit insgesamt sechs Mannschaften auf dem Programm. Gespielt wird nach Futsal-Regeln. Es nehmen teil: FSG Oberwinter/Kripp, SG Eintracht Mendig/Bell, SG Herresbach/Baar, VfB Polch, Grafschafter SG und die SG 99 Andernach II. Wir werden die Ergebnisse am Sonntag HIER fortlaufend aktualisieren, sodass auch Daheimgebliebene das Geschehen am Handy oder am PC bequem verfolgen können. Dreimal gewannen bisher Teams der SG 99 Andernach, zweimal die SG Eintracht Mendig/Bell, einmal der SC

» Weiterlesen

Frauen-Rheinlandpokal: SG 99 erreicht Halbfinale mit einem 2:0 in Bad Neuenahr

Die Fußballfrauen der SG 99 Andernach bleiben im Wettbewerb um den Rheinlandpokal weiter ohne Gegentor, mit dem allerdings mühsamen 2:0 (0:0) im Viertelfinale beim klassentieferen Rheinlandligisten SC 13 Bad Neuenahr II schraubten die Bäckermädchen ihre bisherige Bilanz auf 37:0 Treffer. Der Pokalgewinner der Jahre 2016 und 2017 ging durch Magdalena Schumacher nach gut einer Stunde in Führung, Spielertrainerin Isabelle Stümper (75.) besorgte das zweite Erfolgserlebnis. Die Vorschlussrunde geht am vorletzten April-Wochenende an Ostern über die Bühne, dann sind noch die erste Garnitur des SC 13 Bad Neuenahr, der TuS Issel

» Weiterlesen
image_pdfimage_print
1 2 3 10