D1-Junioren erfolgreich gegen Nickenich

Beim Auswärtsspiel unserer D1-Junioren hagelte es am Samstag Tore. Die erste Halbzeit gestaltete sich noch einigermaßen ausgeglichen und beim Halbzeitstand von 0:3 war die Partie sicherlich noch offen. Im zweiten Durchgang jedoch setzte sich das Team von Steffen Weber und Maicol Oligschläger immer stärker durch. Am Ende konnte sich das Team über neun Treffer freuen, ein souveräner Auswärtssieg, der dem Team weiteren Auftrieb geben dürfte. Die Trainer zeigten sich nach der Partie sehr zufrieden. „Das Team ist hochmotiviert und engagiert. Es macht Spaß, mit den Jungs zu arbeiten“, lobt Steffen Weber. Weiter so!

 

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.