D1-Junioren erringen Turniersieg

Beim heutigen Turnier in Bad Bodendorf sprang unsere D1-Junioren ein, nachdem ihr eigentlicher Spielpartner für heute abgesagt hatte. Stattdessen traten unsere Jungs in Bad Bodendorf an und überzeugten auf ganzer Linie. Ohne einziges Gegentor absolvierte das Team von Steffen Weber und Maicol Oligschläger die Vorrunde und löste damit das Ticket für die Finalspiele. Das Halbfinale konnte nach 9m-Schießen gegen die JSG Westum-Löhndorf gewonnen werden. Im Finale trafen die Bäckerjungen dann auf den JFV Zissen. Mit 1:0 konnte das Team auch dieses Spiel für sich entscheiden und somit das Turnier gewinnen. „Von Spiel zu Spiel steigerten sich die Jungs. Wir konnten viel ausprobieren und haben heute viel Spielpraxis sammeln können“, freuen sich die Trainer Weber und Oligschläger. Gratulation an unser Team. Weiter so Jungs!

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.