Erstes internationales Turnier der E2-Junioren in den Niederlanden

Tolles und erfolgreiches Erlebnis beim Parkstad Limburg Cup 2019 in Landgraaf.

Unsere E2 Junioren haben mit einer gemischten U9/U10 Mannschaft einen riesen Erfolg bei einem internationalen U11 Turnier gefeiert. Gespielt auf D9er Feld, Spielzeit je Spiel 15 Minuten bei knallenden 31 Grad.

Mannschaften aus Belgien, Deutschland und den Niederlanden waren die Gegner.

Die E2 hat die Vorrunde mit 3 Siegen und 1 Unentschieden lediglich aufgrund des Torverhältnisses als Gruppenzweiter abgeschlossen.

Der Gegner VfB Hilden U11 war dann im Halbfinale leider zu stark, im Spiel um Platz 3 musste man sich trotz Feldüberlegenheit gegen die U11 des Gastgebers erst im 7 Meterschießen mit 2:3 geschlagen geben.

Am Ende blieb der vierte Platz, was für diese junge Mannschaft unter den Bedingungen dennoch ein riesen Erfolg ist, wenn man auch mehr verdient gehabt hätte.

Für die Jungs war es ein unvergessliches und zugleich wahnsinnig tolles Erlebnis.

image_pdfimage_print

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.