Plan voll erfüllt – dennoch unglücklich verloren

Trainer Salvatore Nizza feuert das Team immer wieder an.

Unsere B1-Junioren schlagen sich beachtlich gut in der Regionalliga. Geschlossene Mannschaftsleistung, Motivation und Mut kennzeichnen das Team der Coaches Salvatore Nizza und Dirk Windhäuser. Auch für das Spiel am Wochenende gegen SV Elversberg hatte sich das Team einiges vorgenommen, den Plan auch weitgehend umgesetzt und am Ende unglücklich verloren. „Vielleicht hätten wir noch einen Tick mutiger spielen sollen, aber wir Coaches sind mächtig stolz auf das Team und wir entwickeln uns beständig weiter“, so Salvatore Nizza nach der Partie. Unser Team stand defensiv stabil und machte den Gästen das Leben wirklich schwer. Offensiv ging zunächst nicht so viel bei der SG 99, aber den einen oder anderen guten Konter konnte man durchaus starten. Letztlich profitierte Elversberg von zwei Fehlern, die beide umgehend bestraft wurden. Einerseits gab es einen Strafstoß nach Foul, den unser Keeper Flo Duenker nicht parieren konnte, zum zweiten landete ein verunglückter Rückpass und nicht ideal weg geschlagener Ball direkt beim Gegner, der praktisch nur noch den Fuß hinhalten musste und so das 0:2 erzielte.

Top Reaktion unseres Keepers Flo Duenker, aber den Torerfolg konnte er dennoch nicht verhindern.

Eine starke Szene: Unordnung im gegnerischen Strafraum bei unserer Ecke – leider kein Torerfolg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Enttäuschung der Jungs war entsprechend groß. „Auch die hohe Niederlage gegen Mainz muss man ja erst einmal aus den Köpfen bekommen. Umso stärker ist der Auftritt unserer Mannschaft gegen Elversberg zu bewerten“, erklärt Nizza weiter. Nun gilt es die Spielpause für eine intensive Vorbereitung zu nutzen, um dann wieder mutig und selbstbewusst auf Punktejagd zu gehen. „Wenn es uns gelingt, in den kommenden fünf Spielen sechs bis acht Punkte zu holen, ist das schon richtig stark. Wir freuen uns auf die Herausforderung und auch auf das Rückspiel gegen Elversberg“, betonen die Trainer Nizza und Windhäuser.

Selbstbewusst im 1 gegen 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kompakte Defensive

 

Unsere B1 spielt mutig in der Regionalliga mit

 

 

Fotos: © Uwe Oster

 

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.