Gegentor in der 89. Minute: Frauen der SG 99 verlieren 1:2 in Ingolstadt

Die Fußballfrauen der SG 99 Andernach mussten sich zum Auftakt der 2. Bundesliga Süd beim FC Ingolstadt 04 in vorletzter Minute knapp mit 1:2 (0:0) geschlagen geben. In einer ausgeglichenen Begegnung spielten die Gäste nach der Roten Karte gegen Alina Mailbeck (34.) lange in Überzahl, aber es fehlte vorn an der nötigen Durchschlagskraft. In einer chancenarmen ersten Halbzeit, in der beide Mannschaften eher den Fokus auf eine kompakte Defensive legten, war der Platzverweis der einzige Höhepunkt. Schiedsrichterin Marina Bachmann verwies Mailbeck nach einem Ellenbogenschlag gegen Vanessa Zilligen des Feldes. Die

» Weiterlesen

Rheinlandligareserve der SG 99 Andernach verliert deutlich – 6:2- Niederlage gegen die SG Westum

Am gestrigen Mittwochabend unterlagen die Andernacher Bäckerjungen überraschend deutlich auf heimischen Geläuf gegen die SG Westum mit 2:6. Nach einer ordentlichen Anfangsphase der Mannschaft von Trainer Kevin Müller trafen die Gäste innerhalb von kurzer Zeit vier mal vor der Halbzeitpause. Mit dem Pausenpfiff konnte Louis Hild noch auf 1:4 aus Andernacher Sicht verkürzen. „Die erste Halbzeit verlief wie in einem falschen Film. Die Fehler von uns wurden eiskalt bestraft und jeder Schuss der Westumer landete im Tor“, kommentiert Kevin Müller. Voller Energie kamen die Hausherren aus der Pause, drückten auf

» Weiterlesen

2. Bundesliga: SG 99 startet am Sonntag in Ingolstadt

Nach etwas mehr als siebenmonatiger Zwangspause steht am Sonntag um 11 Uhr mal wieder ein Spiel um Punkte für die Fußballfrauen der SG 99 Andernach in der 2. Bundesliga auf dem Programm. Am 29. Februar führte die Reise zur TSG 1899 Hoffenheim II, diesmal wartet der FC Ingolstadt 04 auf die Bäckermädchen. Trainerin Isabelle Hawel, im Verbund mit Florian Stein zuständig für die sportlichen Geschicke der Andernacherinnen, sagt: „Wir alle fiebern dem Saisonstart entgegen und hoffen, dass wir mindestens einen Punkt mitbringen. Ingolstadt ist eine Mannschaft auf Augenhöhe mit vielen

» Weiterlesen
image_pdfimage_print
1 2