Rheinlandliga: Die große Conrad-Show

SG 99 Andernach – SG Ellscheid 5:3 (1:2) Andernach. 50 Minuten waren gespielt, da schien sich die Krise der SG 99 Andernach zu einem Desaster auszuweiten. Eine Flanke von Kai Gayer lenkte Daniel Neunheuser unglücklich zum 1:3 ins eigene Tor. Heimniederlage gegen einen direkten Konkurrenten, neun Punkte aus vierzehn Spielen, Abstiegsplatz – die Stimmung in Andernach hätte wohl einen neuen Tiefpunkt erreicht. Dass es anders kam lag vor allem an Ole Conrad, der einen absoluten Sahnetag erwischte. „Ole war mit seinen vier Toren natürlich der Mann des Tages“, sagte SG-Trainer

» Weiterlesen

Rheinlandliga: Eine vergebliche Aufholjagd

SV Mehring – SG 99 Andernach 3:2 (3:0) Mehring Auch in Mehring gab es für die kriselnden Bäckerjungen nicht zu holen. Dabei zeigten die Gäste nach katastrophalem Start zumindest im zweiten Spielabschnitt gute Ansätze. Ein Punkt sollte am Ende aber dennoch nicht mehr herausspringen. „Nach 22 Minuten dachte ich, dass es heute zweistellig wird“, fasste SG-Trainer Franz Kowalski die Anfangsphase seiner Mannschaft zusammen. Zu diesem Zeitpunkt stand es bereits 3:0 für die vollständig überlegenen Gastgeber. Gerade einmal 23 Sekunden waren gespielt, da traf Fabio Fuhs zum 1:0. Die Andernacher waren

» Weiterlesen

Rheinlandliga: Andernachs Woche mit Licht und Schatten

SG 99 Andernach – VfB Linz 3:4 (2:3) Andernach. Die englische Woche in der Rheinlandliga schien für die SG 99 Andernach eine Woche des Aufbruchs zu werden. Am Tag der Deutschen Einheit überzeugte die Kowalski-Elf in Malberg und setzte sich verdient mit 3:1 durch. Der nächste Schritt aus dem Tabellenkeller sollte am Samstag folgen. Doch daraus wurde nichts: anders als in der Bäckerjungensage hatten die Angreifer aus Linz Erfolg und setzten sich mit 4:3 durch. „Die Linzer haben eine junge und dynamische Mannschaft mit hoher individueller Klasse. Da tun wir

» Weiterlesen

Rheinlandliga: Wieder kein Punkt zum Michelsmarkt

SG 99 Andernach – SV Morbach 1:2 (1:1) Andernach. Auch im vierten Rheinlandligajahr setzt sich die Negativserie der SG 99 Andernach fort. Am Michelsmarkt-Wochenende ist für die Bäckerjungen einfach nichts zu holen. Zudem kamen Erinnerungen an das späte 0:1 in der Vorwoche in Neitersen hoch. Wieder standen die Andernacher kurz vor einem Punktgewinn, bis ein später Freistoß doch noch die Niederlage brachte. Während die Gäste aus Morbach mit ihrem achten Saisonsieg an die Tabellenspitze sprangen, wird die Lage in Andernach immer bedrohlicher. Sechs Punkte aus zehn Spielen bedeuten Tabellenplatz 16.

» Weiterlesen

Rheinlandliga: 92 Minuten stand die Null

SG Neitersen/Altenkirchen – SG 99 Andernach 1:0 (0:0) Neitersen Am Ende gab es noch einmal Freistoß. Pascal Moll ging an der Strafraumkante zu Boden, Schiedsrichter Ralf Volk schien zuerst weiterlaufen zu lassen. Dann, nach einigen Sekunden, entschied er doch auf Foulspiel. Nicolai Hees trat an und hob den Ball über die Mauer zum 1:0-Siegtreffer. Die 93. Minute hatte gerade begonnen und bei den Gastgebern kannte der Jubel keine Grenzen mehr. „Ein sehr bitteres Ergebnis für uns. Auch wenn es sicher nicht ganz unverdient ist“, sagte Andernachs Trainer Franz Kowalski. Er

» Weiterlesen

Rheinlandliga: Der Bann ist gebrochen

SG 99 Andernach – TuS Oberwinter 2:1 (1:0) Andernach. Im achten Anlauf hat es geklappt. Im Kellerduell gegen den TuS Oberwinter sicherte sich die SG 99 Andernach erstmals in dieser Rheinlandliga-Saison drei Punkte. Entsprechend erleichtert gab sich Trainer Franz Kowalski nach Spielende. „Endlich ist es geschafft: der erste Sieg in der Rheinlandliga“, sagte er. „Sicherlich war es verdient, am Ende aber auch irgendwo glücklich.“ Doch der Reihe nach. Beide Mannschaften schenkten sich auf dem Andernacher Kunstrasen wenig und störten früh die gegnerischen Angriffsbemühungen. Die Folge: Viele lange Bälle und ein

» Weiterlesen

Zum Download: Die digitale Stadion-Zeitung 2018/19 – Ausgabe 3

Die 3. Ausgabe des Bäckerjungen-Magazins in dieser Saison zu den Heimspielen unserer 1. Männermannschaft gegen den TuS Oberwinter (Sonntag, 16. September, 15 Uhr) und der 1. Frauenmannschaft gegen den 1. FFC 08 Niederkirchen (Sonntag, 16. September, 13 Uhr) gibt’s hier als digitale Version (19 Seiten / 5,5 MB) zur Ansicht und/oder zum Download.

» Weiterlesen

Rheinlandliga: Andernach ist im Keller angekommen

SG Mülheim-Kärlich – SG 99 Andernach 5:2 (1:0) Mülheim-Kärlich. Wieder hatten sie sich viel vorgenommen, wieder standen sie am Ende mit leeren Händen da. Die SG 99 Andernach bleibt auch im siebten Spiel der neuen Rheinlandliga-Saison ohne Sieg. In Mülheim-Kärlich spielten die Gäste vor allem in der ersten Halbzeit gut mit, blieben jedoch glücklos. Nach schwacher Abwehrleistung in den zweiten 45 Minuten setzen sich die Mülheimer am Ende jedoch überdeutlich mit 5:2 durch. Die Bäckerjungen sind mit mageren drei Punkte nunmehr Drittletzter. „Das war eine sehr bittere Niederlage, vor allen

» Weiterlesen
image_pdfimage_print
1 2