Frauen-Regionalliga: SG 99 will weiße Weste in Bitburg wahren

Sechs Spiele, sechs Siege – der furiose Auftakt der Fußballfrauen der SG 99 Andernach in der Regionalliga Südwest weckt angenehme Erinnerungen an die Saison 2016/17, als die Bäckermädchen ungeschlagen durch die Spielzeit spazierten, mit 18 Zählern Vorsprung den Meistertitel einheimsten und sich zum Abschluss auch noch mit dem Gewinn des Rheinlandpokals (9:0 im Finale gegen den SV Holzbach) belohnten. Nach einem knappen Viertel der nun 26 zu absolvierenden Punktspiele ist es aber noch viel zu früh, um eine ähnliche Entwicklung zu erwarten respektive vorauszusehen. Immerhin: Mit den jüngsten Erfolgen beim

» Weiterlesen

Top Jugendarbeit schon bei den Kleinsten

Woran macht sich gute Jugendarbeit fest? Sicher, gute spielerische Ergebnisse, Meisterschaften, Pokale, Aufstiege sind allesamt gute Indikatoren für eine erfolgreiche Nachwuchsarbeit. Doch insbesondere bei den jüngsten Nachwuchskickern liegen die Schwerpunkte woanders. Abseits vom Ergebnisdruck, der vielfach eine gute Jugendarbeit eher behindert als fördert, legen wir den Fokus auf die spielerische Ausbildung, den Spaß und das aktive Miteinander. Unsere jungen Spieler der F-Jugend messen sich schon im Wettkampf mit anderen Teams, das Ergebnis in Toren und Punkten ist jedoch zweitrangig. Trainer Max Durben, der seit Saisonbeginn für unsere F1-Junioren verantwortlich zeichnet,

» Weiterlesen

A1-Junioren überzeugen gegen JSG Pluwig

Zum 7. Spieltag der Rheinlandliga empfingen unsere A1-Junioren die JSG Pluwig-Gusterath im heimischen Stadion. Dabei trat unser Team trotz einiger Ausfälle von Beginn an selbstbewusst und fokussiert auf und machte schnell klar, wo die drei Punkte für diese Partie bleiben sollten. Gleich fünf unterschiedliche SG-Spieler konnten sich beim 6:0-Heimspielerfolg in die Torschützenliste eintragen: Enis Bajrami, Karim Hassanin (2x), Stavro Fedosidis, Berke Emek und Aram Khachatryan trafen für die SG 99 und sicherten so den Mannschaftserfolg. Trainer Wolfgang Durben freute sich auch darüber, dass man gerade bei zuvor einstudierten Standards gleich

» Weiterlesen

Rheinlandliga: Wieder kein Punkt zum Michelsmarkt

SG 99 Andernach – SV Morbach 1:2 (1:1) Andernach. Auch im vierten Rheinlandligajahr setzt sich die Negativserie der SG 99 Andernach fort. Am Michelsmarkt-Wochenende ist für die Bäckerjungen einfach nichts zu holen. Zudem kamen Erinnerungen an das späte 0:1 in der Vorwoche in Neitersen hoch. Wieder standen die Andernacher kurz vor einem Punktgewinn, bis ein später Freistoß doch noch die Niederlage brachte. Während die Gäste aus Morbach mit ihrem achten Saisonsieg an die Tabellenspitze sprangen, wird die Lage in Andernach immer bedrohlicher. Sechs Punkte aus zehn Spielen bedeuten Tabellenplatz 16.

» Weiterlesen

A-Klasse: SG 99 Andernach II beweist erneut Heimstärke

SG 99 Andernach II – SG Hocheifel Adenau 3 : 2 (3:1) Nun mussten auch die Gäste aus Adenau dran glauben.Schwungvoll ging die Elf von Kim Kossmann zu Werke. Gerade 6 Minuten waren gespielt, da setzte sich Hannes Lutz an der Torauslinie prima in Szene und der Querpaß fand in Maicol Oligschläger einen dankbaren Abnehmer zum 1:0. Und es ging weiter so: Freistoßspezialist Kevin Müller ließ sich 20 Meter vor dem Gehäuse in halblinker Position die Chance zum 2:0 nicht nehmen ( 8.Min.). Die Gäste waren bis dahin noch nicht

» Weiterlesen

Frauen-Rheinlandpokal: SG 99 zieht mit einem 7:0 ins Achtelfinale ein

Mit einem 7:0 (4:0)-Sieg beim Bezirksligisten FSG Eifelhöhe Leienkaul zogen die Fußballfrauen der SG 99 Andernach erwartungsgemäß ins Achtelfinale um den Rheinlandpokal ein. Der Cupsieger der Jahre 2016 und 2017 war sozusagen nur mit halber Kapelle zum Spiel beim zwei Klassen tiefer angesiedelten Gegner gereist. Die Bäckermädchen verzichteten auf dem Rasenplatz in Büchel aus unterschiedlichen Gründen auf den Einsatz der etablierten Magdalena Schumacher, Antonia Hornberg, Sarah Krumscheid und Spielertrainerin Isabelle Stümper. Für die sieben Erfolgserlebnisse der SG 99 sorgten Lisa Umbach, Verena Weidung, Jana Theisen, Hannah Ackermann, Sarah Meinerz, Laura

» Weiterlesen

Frauen-Regionalliga: SG 99 knackt Issels zweijährige Heimserie

Regen, Sturm, teilweise Hagel – all das konnte die Fußballfrauen der SG 99 Andernach nicht aufhalten: Im Spitzenspiel der Regionalliga Südwest gelang dem Tabellenführer mit dem 2:0 (0:0) beim TuS Issel der sechste Sieg in Serie. Für den gastgebenden Drittplatzierten war es nach vier Erfolgen hintereinander ein kleiner Rückschlag, der Vorjahresmeister aus Issel musste erstmals seit dem 30. Oktober 2016 (!) eine Heimspielniederlage in einem Punktspiel einstecken. Die SG 99 vergrößerte dadurch ihren Vorsprung auf fünf Zähler, weil der ärgste Verfolger TSV Schott Mainz beim 1. FFC Montabaur nur zu

» Weiterlesen

E1-Junioren gegen überregionale Teams

Beim 2. Kirschblütencup bei unseren Nachbarn von der SG 2000 Mülheim-Kärlich hatte unsere E1 Gelegenheit, gegen starke regionale und überregionale anzutreten. Das Team von Tobias Zilligen hatte dabei keinerlei Angst vor großen Namen und spielte gewohnt gut auf.  Ungewohnt war jedoch, dass auf 9er-Feld gespielt wurde, was die SG99-Kids so noch nicht kannten. Gegen Offenbach wurde schnell klar, dass da nichts zu holen war. Aber gegen Boppard, die Gastgeber und Viktoria Köln wollte unser Team besser in die Spiele finden, was auch gelang. Gegen Boppard gelang ein gutes Remis, Mülheim-Kärlich

» Weiterlesen
1 26 27 28 29 30 39