D1-Junioren weiter in der Erfolgsspur

Unter der Woche musste unsere D1 gestern nach Mendig. Das Team von Steffen Weber und Maicol Oligschläger wollte selbstbewusst an die Erfolge der vorigen Spiele anknüpfen. Aber es dauerte bis zur 29. Minute, als Elias Welling mit seinem Treffer zum 0:1 ein erstes Ausrufezeichen setzen konnte. Kurz vor der Pause konnte Leon Scharrenbach noch auf 0:2 erhöhen. In guter Torlaune setzte Leon in der 34. Minute noch eins drauf. Mit dem 0:3 Auswärtserfolg verbessert die D1 ihre starke Bilanz: 4 Spieler, 12 Punkte, 24:1 Tore. Stark!

» Weiterlesen

Zum Download: Die digitale Stadion-Zeitung 2018/19 – Ausgabe 3

Die 3. Ausgabe des Bäckerjungen-Magazins in dieser Saison zu den Heimspielen unserer 1. Männermannschaft gegen den TuS Oberwinter (Sonntag, 16. September, 15 Uhr) und der 1. Frauenmannschaft gegen den 1. FFC 08 Niederkirchen (Sonntag, 16. September, 13 Uhr) gibt’s hier als digitale Version (19 Seiten / 5,5 MB) zur Ansicht und/oder zum Download.

» Weiterlesen

Frauen-Regionalliga: Duell der Unbesiegten steigt am Sonntag um 13 Uhr

Wenn es so etwas wie einen Angstgegner wirklich gibt, dann kommt er am Sonntag um 13 Uhr zu den Fußballfrauen der SG 99 ins Andernacher Stadion. Die Rede ist vom 1. FFC 08 Niederkirchen, der die Bäckermädchen im Rahmen der fünften Runde in der Regionalliga Südwest zum fünften Mal in der gemeinsamen Geschichte herausfordert. In den zurückliegenden vier Begegnungen ging der noch unbesiegte Tabellenführer stets leer aus: 0:3, 1:2, 1:2 und 0:2 lauteten die Ergebnisse aus den Duellen mit dem Frauen-Traditionsverein aus der Westpfalz. Zweimal unterlag die SG 99 vor

» Weiterlesen

Frauen & Juniorinnen: Die Vorschau aufs Wochenende (15./16. September)

Regionalliga Frauen: SG 99 Andernach – 1. FFC 08 Niederkirchen am Sonntag um 13 Uhr (!) auf dem Stadion-Rasenplatz. Rheinlandliga Frauen: SC 13 Bad Neuenahr II – SG 99 Andernach II am Sonntag um 16.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Apollinarisstadion (53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Kreuzstraße 110). B-Juniorinnen-Regionalliga: TSV Schott Mainz – SG 99 Andernach am Sonntag um 11 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in 55122 Mainz (Karlsbader Straße 23). B-Juniorinnen-Bezirksliga: SV Wienau – SG 99 Andernach II 9er am Sonntag um 11 Uhr auf dem Rasenplatz in 56269 Wienau (Nähe L

» Weiterlesen

B-Juniorinnen-Regionalliga: SG 99 knöpft dem Spitzenreiter einen Punkt ab

SG 99 Andernach – 1. FC Saarbrücken II 1:1 (0:1) „Dass in Saarbrücken seit Jahren guter Mädchenfußball gespielt wird, ist kein Geheimnis. Freut euch auf das Spiel gegen eine Top-Mannschaft,“ appellierte die Andernacher Co-Trainerin Lara Kreienbaum vor dem Spiel gegen den bis dato verlustpunktfreien Tabellenführer. Diese Botschaft kam an. Bei sommerlichen Temperaturen übernahm Saarbrücken zwar das Kommando, aber die Bäckermädchen standen gut in der Defensive. Mit schnellem und genauem Passspiel hielt Saarbrücken die SG 99 permanent in Bewegung. In der sechsten Minute überwand Jana Matula mit einer verunglückten Flanke von

» Weiterlesen

Frauen-Rheinlandliga: 4:1- SG 99 II gelingt der erste Saisonsieg

Die Fußballfrauen unserer SG 99 Andernach II hatten beim knappen Rheinlandpokal-Aus gegen Titelverteidiger SV Holzbach (erst im Elfmeterschießen ging diese Zweitrunden-Partie verloren) offenbar genug Selbstvertrauen getankt, um nur vier Tage später endlich den ersten Sieg in der höchsten Verbandsklasse landen zu können. Am fünften Spieltag gab es nach starker erster Hälfte auf dem Stadion-Kunstrasenplatz ein verdientes 4:1 (3:0) gegen den 1. FFC Montabaur II. Isabelle Stümper, Spielertrainerin der ersten Mannschaft, verstärkte die zweite Welle eine Stunde lang aktiv im Mittelfeld. Sie selbst sorgte schon früh für das 1:0 (5.), Elena

» Weiterlesen

Frauen-Regionalliga: SG 99 schafft in Speyer vierten Sieg in Serie

Die wohl wichtigste Erkenntnis für die Fußballfrauen der SG 99 Andernach nach dem vierten Spieltag: Auch ersatzgeschwächt lässt sich der Tabellenführer der Regionalliga Südwest nicht aus der Bahn werfen, beim Vorjahresvizemeister FC 09 Speyer gab’s am Ende mit 2:0 (2:0) den vierten Sieg in Serie. Nur eine Feldspielerin des regulären Kaders stand den Bäckermädchen als Ersatz zur Verfügung. Die Ackermann-Schwestern Laura und Hannah – tags zuvor noch bei der zweiten Mannschaft im Einsatz – sprangen somit in die Bresche und kamen im Verlauf der zweiten Halbzeit auch zum Einsatz. Wie

» Weiterlesen

Viele Tore in den Jugendspielen

Am Wochenende gab es auch wieder eine Vielzahl Jugendspiele. Den Anfang machte am Freitag unsere E1-Jugend, die sich mit 17:0 gegen die JSG Nettetal Ochtendung II durchsetzte. Mit 13:0 schlug unsere B2 auswärts die JSG Westum II. Am Samstag startete unsere D1-Jugend mit einem starken 5:1 Sieg gegen die JSG Vulkaneifel-Ettringen II in den Tag (Foto). Unsere D2 erlitt bei der JSG Mendig eine 6:0 Niederlage. Die E2 setzte sich mit 2:1 gegen SC Saffig durch und unsere A-Jugend holte auswärts 3 Punkte beim 1:2 Sieg gegen Betzdorf. In der

» Weiterlesen

A-Klasse: SG 99 Andernach II löst souverän Aufgabe in Löf

SG Löf – SG 99 Andernach II  1:6 (1:3) Es hatten noch nicht alle Zuschauer Platz genommen, da hieß es bereits 0:1 für die Bäckerjungen. Ein erzwungener Ballverlust, Paß in die Spitze und schon hatte Florian Cui nach exakt 32 Sekunden zugeschlagen. Maicol Oligschläger erhöhte in der 8.Min. gar auf 0:2 . Die perfekte Vorbereitung kam von Florian Cui, dessen Querpaß nur noch einzuschieben war. Wer jedoch ein Debakel für die Heimelf befürchtete, sah sich getäuscht. Der erste Löfer Torschuß – übrigens ein echter Sonntagsschuß – war unhaltbar zum Anschlußtreffer

» Weiterlesen

Rheinlandliga: Andernach ist im Keller angekommen

SG Mülheim-Kärlich – SG 99 Andernach 5:2 (1:0) Mülheim-Kärlich. Wieder hatten sie sich viel vorgenommen, wieder standen sie am Ende mit leeren Händen da. Die SG 99 Andernach bleibt auch im siebten Spiel der neuen Rheinlandliga-Saison ohne Sieg. In Mülheim-Kärlich spielten die Gäste vor allem in der ersten Halbzeit gut mit, blieben jedoch glücklos. Nach schwacher Abwehrleistung in den zweiten 45 Minuten setzen sich die Mülheimer am Ende jedoch überdeutlich mit 5:2 durch. Die Bäckerjungen sind mit mageren drei Punkte nunmehr Drittletzter. „Das war eine sehr bittere Niederlage, vor allen

» Weiterlesen
1 17 18 19 20 21 28