B-Juniorinnen-Regionalliga: SG 99 unterliegt nur knapp beim Spitzenreiter

Im letzten Hinrundenspiel der B-Juniorinnen-Regionalliga Südwest musste sich die SG 99 Andernach nur knapp mit 0:1 (0:1) beim Spitzenreiter und Herbstmeister SC 13 Bad Neuenahr geschlagen geben. Damit liegen die von Thomas Meyer und Lara Kreienbaum trainierten Bäckermädchen mit 16 Punkten (inklusive des noch nicht offiziell gewerteten Heimspielausfalls gegen den 1. FFC Ludwigshafen) als Sechster der Tabelle deutlich über der Abstiegszone. Die knappe Niederlage in der Kurstadt bestätigt die gute Bilanz: Nur sechs Gegentore hatte der älteste Nachwuchs aus Andernach in neun Spielen vor dem Auftritt gegen den Primus der

» Weiterlesen

Rheinlandliga: Derby fällt dem Nebel zum Opfer

Andernacher Heimspiel gegen Mendig nach acht Minuten abgebrochen Andernach. Die Gastgeber hatten sich viel vorgenommen. Nach zuletzt zwei Siegen sollte ein weiterer Erfolg im Lokalduell gegen Mendig für den endgültigen Sprung aus dem Tabellenkeller sorgen. Dass es dazu nicht kam, war am Samstag jedoch einzig die Schuld des Wetters. Pünktlich zum Spielbeginn setzte sich eine dichte Nebeldecke am Andernacher Kunstrasenplatz fest. Schon beim Anpfiff von Schiedsrichter Jens Bachmann war die gegenüberliegende Außenlinie von den Trainerbänken aus kaum zu erkennen. Fünf Minuten später ließ sich die erste Andernacher Torannäherung allenfalls noch

» Weiterlesen

A-Klasse: SG 99 Andernach II verliert erneut

FC Plaidt – SG 99 Andernach II  2:0  (0:0) Vor der stattlichen Kulisse von 200 Zuschauern brachten beide eigentlich offensiv starken Mannschaften nur ein mittelmäßiges Spiel zustande. Der Tabellenführer ließ die Gäste erst einmal gewähren. Den ersten Schuß gab Hannes Lutz aufs Plaidter Tor ab, stellte Michael Prangenberg jedoch vor keine Probleme. Bezeichnenderweise mussten auch die Plaidter fast eine halbe Stunde auf eine erste Gelegenheit warten. Johannes Schumachers Schuß zog von halb links klar am langen Eck vorbei. Die Bäckerjungen verzeichneten ihre größte Chance durch zwei ( ! ) Plaidter

» Weiterlesen

Frauen-Regionalliga: Umbach-Doppelpack leitet zehnten Sieg der SG 99 ein

Nach dem 4:1 (1:0) gegen den 1. FC Riegelsberg sind die Fußballfrauen der SG 99 Andernach nur noch einen Wimpernschlag entfernt vom Gewinn der Herbstmeisterschaft in der Regionalliga Südwest. Drei Punkte und eine um acht Treffer bessere Tordifferenz trennen den Tabellenführer vor dem letzten Hinrundenspiel am kommenden Samstag (18 Uhr) beim Aufsteiger aus Worms vom verfolgenden TuS Issel. Als „überhaupt nicht selbstverständlich“ bezeichnete Trainer Kappy Stümper den zehnten Saisonsieg der Bäckermädchen: „Wir mussten viel Geduld aufbringen, um diesen zähen Gegner in die Knie zu zwingen. Ich wäre zwar heute gerne

» Weiterlesen

Kostenloser Download: Die digitale Stadion-Zeitung – Ausgabe 7

Die 7. Ausgabe des Bäckerjungen-Magazins in dieser Saison zu den Heimspielen unserer 1. Männermannschaft gegen die SG Eintracht Mendig/Bell (Samstag, 3. November, 17.30 Uhr) und unserer 1. Frauenmannschaft gegen den 1. FC Riegelsberg (Sonntag, 4. November, 14 Uhr) gibt’s hier als digitale Version (18 Seiten / 5,83 MB) zur Ansicht und/oder zum Download.

» Weiterlesen

Frauen-Regionalliga: SG 99 hat die Herbstmeisterschaft fest im Visier

Nach dem Sieg im Spitzenspiel in Mainz (3:0) steuern die Fußballfrauen der SG 99 Andernach mit großen Schritten der Herbstmeisterschaft in der Regionalliga Südwest entgegen. Vor der Begegnung am Sonntag um 14 Uhr mit dem Siebten 1. FC Riegelsberg (14 Uhr, Stadion-Kunstrasenplatz) und der die Hinserie abschließenden Partie beim Schlusslicht VfR Wormatia Worms (10. November) führen die Bäckermädchen mit drei Punkten Vorsprung die Tabelle an. Trainer Kappy Stümper blickt sogar noch ein Stück weiter: „Ziel ist es, in den verbleibenden vier Meisterschaftsspielen bis Weihnachten vorne zu bleiben und als Tabellenführer

» Weiterlesen

Frauen & Juniorinnen: Die Vorschau aufs Wochenende (3./4. November)

Regionalliga Frauen: SG 99 Andernach – 1. FC Riegelsberg am Sonntag um 14 Uhr auf dem Stadion-Kunstrasenplatz. Rheinlandliga Frauen: SG Altendiez/Diez-Freiendiez – SG 99 Andernach II am Sonntag um 17 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in 65582 Diez (Jahnstraße, Am Wirt). B-Juniorinnen-Regionalliga: SC 13 Bad Neuenahr – SG 99 Andernach am Sonntag um 13 Uhr auf dem Mittelplatz-Kunstrasen in 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler (Kreuzstraße 110). B-Juniorinnen-Bezirksliga: MSG Altendiez – SG 99 Andernach II 9er am Samstag um 12 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in 65582 Diez (Jahnstraße, Am Wirt). D-Juniorinnen-Kreisklasse: MSG Moselbogen Dieblich

» Weiterlesen

Frauen-Regionalliga: 3:0 – SG 99 hält Schott im Spitzenspiel sicher in Schach

Mit einer engagierten Leistung haben die Fußballfrauen der SG 99 Andernach im Spitzenspiel der Regionalliga Südwest den TSV Schott Mainz erstaunlich sicher mit 3:0 (1:0) in Schach gehalten. Isabelle Stümper, Spielertrainerin der Bäckermädchen, erwischte wie ihre Teamkolleginnen einen sehr guten Tag und war an allen drei Treffern beteiligt. Der neunte Saisonsieg war zugleich ein passendes Geschenk für die Andernacher Innenverteidigerin Laura Weinel, die an diesem Tag ihren 23. Geburtstag feierte. Entsprechend zufrieden war Vater Kappy Stümper, zweiter Teil des Andernacher Trainergespanns: „Eine geschlossene Mannschaftsleistung, unsere Vorgaben wurden mit großer taktischer

» Weiterlesen

Rheinlandliga: Andernach im Aufwärtstrend

Spvgg EGC Wirges – SG 99 Andernach 2:3 (1:3) Wirges. In Andernach sieht man dieser Tage endlich wieder lachende Gesichter. „Wir haben jetzt zwei Mal in Folge gewonnen, das war natürlich wichtig“, sagt SG-Trainer Franz Kowalski. 15 Punkte aus 15 Spiele sind zwar immer noch keine überragende Bilanz für die Andernacher, durch das 5:3 gegen Ellscheid und das nun folgende 3:2 in Wirges konnten sich die Bäckerjungen aber zunächst ein wenig Luft im Tabellenkeller verschaffen. Wie schon gegen Ellscheid konnten die Andernacher auch in Wirges nicht über die gesamten 90

» Weiterlesen

A-Klasse: Rheinlandligareserve kassiert erste Heimniederlage

SG 99 Andernach II – DJK Kruft  1:2 (1:1) Im letzten Heimspiel der Hinrunde hat es die Bäckerjungen als letzten Verein doch noch erwischt. Voller Schwung begann die SG 99 II das Spiel, aber mit dem ersten Angriffszug bewies der Gegner gnadenlose Effektivität. Ein raffinierter Lupfer in den Lauf von Dominik Laux in den Strafraum mit folgendem preßschlagähnlichem Verlauf gegen Steffen Weber im Andernacher Gehäuse sorgte für ein glückliches 0:1/7.Min. Unbeeindruckt ging es danach nur in Richtung Krufter Tor . Man musste nicht lange warten, da wurde nach einer Flanke

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 18