Rheinlandliga: Bäckerjungen warten weiter auf den ersten Sieg

Sportfreunde Eisbachtal – SG 99 Andernach 3:1 (2:0) Nentershausen. Die Startexperten aus Andernach kommen diese Saison noch gar nicht ins Rollen. Auch im fünften Anlauf verpassten die Bäckerjungen den ersten Dreier. Beim Meisterschaftsfavoriten aus Eisbachtal unterlag die Kowalski-Elf verdient mit 1:3 (0:2). Vor allem in der ersten Halbzeit fanden die Gäste überhaupt nicht in die Partie. „Wir haben mit einer Fünferkette begonnen und wollten, dass die Eisbachtaler sich müde spielen. Das ist gehörig schiefgegangen“, sagte Andernachs Trainer Franz Kowalski. Die Gastgeber bestimmten stattdessen nach Belieben das Geschehen und waren die

» Weiterlesen

A-Klasse: SG 99 II mit Remis im Derby

SG Eich – SG 99 Andernach II  2:2 (1:2) Vor der stattlichen Kulisse von 200 Zuschauern gab es am Freitagabend ein spannendes Spiel zu sehen. Nur kurz währte die Abtastphase, dann ging es schnell zur Sache. Die Gäste versuchten sich mit langen Pässen auf die schnellen Spitzen, brachten damit die Hausherren immer wieder in Verlegenheit. Hatte jedoch die SG Eich Ballbesitz, waren es eher spielerische Mittel, die zum Erfolg führen sollten. Eine erste Chance vertändelte Maicol Oligschläger auf Seiten der SG 99 II, bis schließlich Florian Cui mit schöner Schußtechnik

» Weiterlesen

D1-Junioren erfolgreich gegen Nickenich

Beim Auswärtsspiel unserer D1-Junioren hagelte es am Samstag Tore. Die erste Halbzeit gestaltete sich noch einigermaßen ausgeglichen und beim Halbzeitstand von 0:3 war die Partie sicherlich noch offen. Im zweiten Durchgang jedoch setzte sich das Team von Steffen Weber und Maicol Oligschläger immer stärker durch. Am Ende konnte sich das Team über neun Treffer freuen, ein souveräner Auswärtssieg, der dem Team weiteren Auftrieb geben dürfte. Die Trainer zeigten sich nach der Partie sehr zufrieden. „Das Team ist hochmotiviert und engagiert. Es macht Spaß, mit den Jungs zu arbeiten“, lobt Steffen

» Weiterlesen

B1-Junioren erneut erfolgreich

In der Regionalliga Südwest hat unser Team am Wochenende die nächsten wichtigen 3 Punkte einfahren können. Beim Heimspiel gegen Phoenix Schifferstadt gelang es der Mannschaft schon früh Akzente zu setzen. Bereits in der 11. Minute setzte Tarek Abbade mit seinem Treffer ein erstes Ausrufezeichen. In der Folge blieb die Partie offen und spannend, aber zum Ende hin konnte sich unsere B1 immer besser durchsetzen. Folgerichtig erhöhte Tarek zunächst in der 74. Minute auf 2.0 und Niels von Sanden durfte mit seinem Treffer zum 3.0 den Schlusspunkt unter ein engagiertes Spiel

» Weiterlesen

Frauen-Regionalliga: SG 99 steht nach dem 3:1 in Montabaur an der Spitze

Gäbe es Antonia Hornberg und Laura Weinel nicht, lägen die Fußballfrauen der SG 99 Andernach punktlos am Tabellenende der Fußball-Regionalliga Südwest – allein gemessen an den persönlichen Erfolgserlebnissen der beiden Hauptdarstellerinnen. Im brisanten Derby beim 1. FFC Montabaur gewannen die Bäckermädchen mit 3:1 (0:0) dank des fünften Saisontores der Nummer 31 (Hornberg) und der Treffer zwei und drei der Nummer 13 (Weinel). Keine andere Spielerin des Teams hat bislang ins Schwarze getroffen. Natürlich gehört zu einer funktionierenden Einheit auf dem Platz mehr als nur zwei zielsichere Schützen. Auf dem Kunstrasenplatz

» Weiterlesen

Frauen & Juniorinnen: Ergebnisse und Torschützen (25./26. August)

Regionalliga Frauen: 1. FFC Montabaur – SG 99 Andernach 1:3 (0:0). Tore: Laura Weinel (2), Antonia Hornberg. Rheinlandliga Frauen: SV Niederburg – SG 99 Andernach II 5:1 (1:0). Tor: Laureen Ackermann. B-Juniorinnen-Regionalliga: SG 99 Andernach – FV Rübenach 0:1 (0:1). B-Juniorinnen-Bezirksliga: SG 99 Andernach II 9er – MSG Eifelhöhe Leienkaul 2:2 (0:0). Tore: Jana Engels, Samantha Rommersbach. C-Juniorinnen-Kreisklasse: JSG Immendorf II – SG 99 Andernach 4:0 (1:0). D-Juniorinnen-Kreisklasse: SV Holzbach – SG 99 Andernach 2:1. Flying Toni – Part II. Antonia Hornberg trifft artistisch für die 1. Frauenmannschaft unserer SG

» Weiterlesen

C2-Junioren: Erneut deutliche Niederlage

Auch im zweiten Saisonspiel konnte sich unsere C2 heute leider nicht durchsetzen. Beim JFV Zissen hatte das Team von Uwe Oster und Frank Bunk einen schweren Gegner. Die erste Halbzeit wurde aus der Hand gegeben, so dass die Tore für die Gastgeber beinahe im Minutentakt fielen. Beim Stand von 11:0 ging es in die Kabinen. Im zweiten Durchgang gelang es unserem Team, den einen oder anderen guten Akzent zu setzen und ein paar schöne Angriffe vorzutragen. Nach einer Verletzung unseres Keepers Lukas musste Nic ins Gehäuse. Im zweiten Durchgang erhielten

» Weiterlesen

C1-Junioren setzen sich gegen TuS Koblenz durch

Beim gestrigen Heimspiel unserer C1-Junioren ging es gegen TuS Koblenz II, ein 2005er Team, das den Altersunterschied aber mit fußballerischem Können und Einsatz häufig wett machte. So neutralisierten sich beide Teams im Mittelfeld und es gab auf beiden Seiten nur wenige hochkarätige Torraumszenen. Im Laufe des Spiels erkämpfte sich unser Team ein Chancen-Plus, aber den Sieg holten wir mit zwei Distanzschüssen. Beide Male traf Noah durch seine beherzten Abschlüsse zum letztlich verdienten Heimsieg. Glückwunsch an das Team! Weiter so.  

» Weiterlesen

A1-Junioren: Nur Remis gegen Morbach

Beim heutigen Rheinlandligaspiel unserer A1-Junioren kam das Team der Trainer Wolfgang Durben und Volker Ackermann nicht über ein 2:2 hinaus. Bereits in der 14. Spielminute nutzte der Gegner nach einer Ecke die kurzzeitige Verwirrung in unserem Strafraum aus und verwandelte mit etwas Glück zum 0:1. Kurz darauf konnte die SG 99 den Treffer aber durch Yannik Schneider in der 17. Minute egalisieren und im zweiten Drittel des ersten Durchgangs sogar durch Mohammed Anadou Moumouni in Führung gehen. Doch diese hielt nur kurz. Erneut musste unser Keeper nach einem Standard hinter sich greifen,

» Weiterlesen
1 10 11 12 13 14 18